Veranstaltungen

Rheinland-Pfalz-Tag 2020 in Andernach

Der Rheinland-Pfalz-Tag – als jährlich stattfindendes Landesfest – wird seit 1984 in jeweils wechselnden Kommunen ausgerichtet.

Die bei über 80 % der Bürgerinnen und Bürger bekannte und über drei Tage stattfindende Veranstaltung ist eine Präsentationsfläche für die gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt des Landes. Durchschnittlich wird der Rheinland-Pfalz-Tag von ca. 200.000 Gästen aus einem Umkreis von 80 bis 100 km besucht.

Zum zweiten Mal nach 1996 ist die Stadt Andernach vom 19. bis 21.06. 2020 wieder in Kooperation mit der Staatskanzlei Ausrichter des Rheinland-Pfalz-Tages. Der Festzug am Sonntag wird im SWR-Fernsehen übertragen.

Neben einem attraktiven, kostenfreien Informations- und Unterhaltungsprogramm für Besucher*innen aller Bevölkerungs- und Altersgruppen, nimmt das Veranstaltungskonzept stark die Darstellung kommunaler Themen in den Blick – so wird in Andernach insbesondere die „Essbare Stadt“ im Fokus stehen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Zurück zur Übersicht